Unser Impressum finden Sie hier: Impressum

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteursbedingungen 2017 (ADSp 2017). Diese beschränken in Ziffer 23 die gesetzliche Haftung für Güterschäden, die nach der gesetzlichen Regelung in § 431 HGB auf 8,33 SZR/kg beschränkt ist, weiter auf 1.250.000 EUR je Schadenfall bzw. 2.500.000 EUR je Schadenereignis oder auf 2 SZR/kg, je nachdem, welcher Betrag höher ist. Bei multimodalen Transporten unter Einschluss einer Seebeförderung ist die Haftungsgrenze generell 2 SZR/kg.

Die ADSp 2017 finden Sie in der aktuell gültigen Form auf der Website des DSLV.

Bei Kühlung arbeiten wir ausschließlich nach den ABK (Allgemeine Bedingungen für Kühlhäuser), in der jeweils neuesten Fassung.

Transport-, Lager- und Kühllagerversicherung decken wir nur auf besonderen schriftlichen Auftrag ein.

Die genannten Vertragsbedingungen senden wir Ihnen auf Wunsch gerne zu.

Download

ABK - Allgemeine Bedingungen der Kühlhäuser (deutsch)

ABK - General Conditions of Business for Cold Stores (englisch)